Home Ordination Aktuelles Leistungen Über Uns Partner Galerie Kontakt/Anfahrt
Mag. Silke Mlejnek Mag. Silke Mlejnek (*1984) hat 2008 im Alter von 24 Jahren ihr Studium an den Veterinärmedizinischen Universitäten Wien und Zürich erfolgreich in Mindeststudienzeit absolviert. Während ihres Studiums war sie sehr interessiert an den Gebieten Innere Medizin sowie an der Anästhesie- und Notfallmedizin, wo sie auch den Schwerpunkt ihrer Praktika sowie der Diplomarbeit (bei Dr. med. vet. Mato Markovic: „Retrospektive Studie zur Prävalenz der Herzerkrankungen bei Hunden auf der Herzstation der Klinik für Interne Medizin und Seuchenlehre“) gelegt hat. Seither hat sie bereits über 5 Jahre lang in renommierten Tierspitälern, Ordinationen sowie Tierkliniken in Ober- und Niederösterreich gearbeitet, in denen sie viele Erfahrungen hinsichtlich des Notfalldienstes sowie Klinikalltages sammeln konnte. Ihre Spezialgebiete liegen vor allem in der Intensiv-/Notfallmedizin, der Anästhesie sowie auch der Internen Medizin, in der sie gerade eine 2 jährige postgraduale Fortbildung (Improve International) besucht, um ihren Patienten immer den neuesten Wissensstand bieten zu können. Das eigentliche Hauptgebiet jedoch stellt auf jeden Fall die Dermatologie/Allergologie dar. Auf diesen Fachgebieten kann sie zahlreiche Intensiv- Fortbildungen vorweisen, und noch dazu übt sie seit Oktober 2009 eine Teilzeitbeschäftigung für die Fa. Laboklin GmbH im Sinne einer Beratungstätigkeit inklusive Befundvalidierung den ganzen EU-Raum betreffend aus. Des Weiteren ist sie auch ein Mitglied des ESVD – der european society of veterinary dermatology: einer europäischen Vereinigung aller namhafter Veterinärdermatologen.

Mag. Monika Roth

Mag. Monika Roth (*1980) ist die zweite Kollegin im Bunde der Kleintierpraxis am Buchberg. Ihre Liebe zu Tieren begleitet sie schon ihr ganzes Leben, und war natürlich entscheidend für ihre Berufswahl. Durch den Umzug von Wien ins Waldviertel im Alter von 11 Jahren konnte sie endlich ihrer Leidenschaft nachgehen – den Tieren. Sie verbrachte ihr ganze Freizeit an den umliegenden Bauernhöfen, um sich speziell den dortigen Streunerkatzen- Populationen zu widmen, und deren medizinische Versorgung zu gewährleisten. Angefangen mit dem Biologiestudium wechselte sie zu Veterinärmedizin, und schloss dieses 2008 erfolgreich ab. Im Jahr 2009 bekam sie ihren Sohn Daniel, der ihre Leidenschaft für Tiere bereits jetzt schon teilt. Sein momentaner Berufswunsch: Schlangenwärter im Haus des Meeres. Mag. Roth war in den letzten Jahren in mehreren umliegenden Ordinationen sowie einer Klinik tätig. Ihre Interessen neben der Inneren Medizin gelten vor allem der Homöopathie und Verhaltenstherapie. Auf diesen Gebieten besucht sie ebenso regelmäßige Fortbildungen, um immer am neuesten Therapiestand zu bleiben.
Über Uns
Beruflicher Werdegang Beruflicher Werdegang Fortbildungen 2010-2014 Fortbildungen

modern – innovativ – tierliebend – zukunftsorientiert

Fortbildungen 2015-2016

Ordinationshilfe Tamara

 

Über Uns